KLICK-LAMINAT

ERLEBEN SIE VINYL-LAMINAT

JETZT SCHON AB
€ 24,95 € 17,99 / m²

ALLE BÖDEN

GRATIS MUSTER ANFRAGEN

Bestellen Sie bis zu 6 Gratis-Muster! Innerhalb von 3 Tagen bei Ihnen!

Schöner Boden..Die Optik ist wunderbar.

Ich bin ganz zufrieden mit meinem neuen Boden. Bedanke mich für die schnelle, pünktliche Lieferung. Das Verlegen ging auch ganz einfach!

Anni

Geeignet für Fußbodenheizung

Für die optimale Wärmeleitung

Minimale Kontaktgeräusche

Ruhe für Sie und Ihre Umgebung

Kaum Verschleiß

Genießen Sie Ihren Boden jahrelang

Einfach zu pflegen

Einfach staubsaugen und feucht wischen

Feuchtigkeitsresistent

Nie mehr Probleme mit Feuchtigkeit

Hygienisch

Geeignet für Allergiker und Asthmatiker

Was ist Klick-Laminat?

Sie kennen Klick-Laminat - ganz sicher sogar. Klick-Laminat ist der Name für alle Laminatsorten, die mit Nut und Feder ineinander „geklickt“ werden. Laminat kommt aus Skandinavien und wurde in den 1970-ern im Rest Europas bekannt. Damals wurden viele Laminate noch verleimt und die Verlegung war dadurch aufwendig, zeitintensiv und kostspielig. Nicht lange nach der Einführung von Laminat wurde das Klick-Laminat vorgestellt und bietet seitdem jedem Heimwerker die Möglichkeit, den Trend aus Finnland auch ins eigene zu Hause zu holen. Klick-Laminat wurde in den 1980-er Jahren entworfen und auf dem Markt präsentiert. In den 90-ern erzielte es einen regelrechten Boom. So sind viele Häuser heute noch mit Klick-Laminat ausgestattet. Seit den 2010-ern gibt es jetzt etwas Neues: Klick-Laminat aus Vinyl!


Das neue Klick-Laminat

Das neue Klick-Laminat ist aus Vinyl. Ja, der selbe Stoff, aus dem auch Schallplatten gemacht sind! Was ist denn das Besondere daran? Vinyl hat beispielsweise den großen Vorteil, dass es gegen Feuchtigkeit und Nässe beständig ist. Stellen Sie sich vor, wie ein edler Holzboden im Bad aussehen würde! Mit unserem Klick-Vinyl-Laminat ist die Verbauung im Bad kein Problem mehr! Es wird genauso verlegt wie herkömmliches Klick-Laminat, mit Nut und Feder, dämmt jedoch Geräusche erheblich besser und ist wesentlich einfacher sauber zu halten.

Vorteile von Vinyl-Klick-Laminat

LEICHT ZU VERLEGEN

Das VLOORS Vinyl-Klick-Laminat können Sie in drei einfachen Schritten verlegen. Sie benötigen keine speziellen Werkzeuge, Gerätschaften oder andere spezielle Stoffe. Zudem erzeugen Sie keinen unnötigen Abfall. Es ist nur wichtig, dass der Untergrund, auf dem Sie Ihren Bodenbelag aufbringen möchten, eben ist.

MINIMALE KONTAKTGERÄUSCHE

Das VLOORS Vinyl-Klick-Laminat verhindert störende Kontaktgeräusche wie sie durch das Verschieben von Stühlen oder Laufen auf hochhackigen Schuhen entstehen würden. Wie das geht? Vinyl verfügt über eine sehr hohe Dichte. Das bedeutet, dass weniger Luft im Material eingeschlossen ist als bei klassischen Holzböden.

Je weniger Luft im Material vorhanden ist, desto weniger kann sich der Schall im Boden ausbreiten. Aus diesem Grund ist VLOORS Vinyl-Klick-Laminat besonders leise. Unsere selbstklebenden Böden sind besonders geräuschdämmend, da sie direkt auf den Untergrund aufgeklebt werden. Dadurch können sich keine Hohlräume zwischen Boden und Belag bilden, in denen Luft eingeschlossen werden könnte.

LEICHT ZU PFLEGEN

Mit dem Klick-Vinyllaminat von VLOORS erhalten Sie einen besonders pflegeleichten Boden. Da unsere Böden feuchtigkeitsbeständig sind, können Sie, wie gewohnt, feucht wischen und feudeln, ohne sich Sorgen machen zu müssen. Zudem verhindert die starke PU-Beschichtung, dass Feuchtigkeit in den Boden eindringt oder durchsickert.

Zusätzlich erhalten unsere Klick-Vinylböden eine anti-bakterielle Sanosol®-Beschichtung, die verhindert, dass sich Staub, Schimmel oder andere Mikro-Organismen in den Boden einnisten können. Dadurch sind unsere Böden nicht nur besonders hygienisch sondern auch hervorragend für Allergiker oder Menschen mit Atemwegskrankheiten wie Asthma geeignet.

FEUCHTIGKEITSBESTÄNDIG

Wenn Parkett oder Laminat mit Wasser in Berührung kommen, kann es schnell zu unschönen Wölbungen im Boden kommen. Holz ist ein natürliches Material und daher anfällig für Feuchtigkeit. Daher eignen sich Holzböden auch nicht für Badezimmer oder Küchen.

Das VLOORS Vinyl-Klick-Laminat ist hingegen feuchtigkeitsbeständig. Da kein Holz im Material verwendet wird, sind Vinylböden vollkommen resistent gegen Nässe. Das macht Vinylböden zum idealen Bodenbelag für jeden Raum. Selbst in Badezimmern und Küchen können unsere Böden sorgenfrei verlegt werden.

FUßBODENHEIZUNG

Das Vinyl-Klick-Laminat von VLOORS ist ideal für Fußbodenheizung geeignet. Da zur Herstellung von Vinyllaminat kein Holz verwendet wird, sind unsere Böden unempfindlich für Hitzeschwankungen und verschiedene Raum- bzw. Bodentemperaturen. Daher kann VLOORS Klick-Vinyl-Laminat auf jedem Untergrund verlegt werden.


FUßBODENHEIZUNG ALS HAUPTHEIZUNG

Vinylböden weisen zudem ein sehr gutes Wärmeleitverhalten auf. Dadurch arbeitet Ihre Fußbodenheizung mit Vinylböden wesentlich effizienter als mit klassischen Böden. Dies macht eine Raumheizung oftmals überflüssig, sodass Ihre Fußbodenheizung als Hauptheizung fungieren kann. Auf diese Weise können Sie bei Ihren Ernergiekosten richtig sparen.

KAUM VERSCHLEIß

Ein neuer Boden ist eine große Investition. Aus diesem Grund soll er auch möglichst lange halten und so schön bleiben, wie er zu Beginn ist. Das gilt für das ruhige Schlafzimmer genauso wie für die viel genutzte Küche. Vinylböden bestehen aus mehreren Lagen und sind zudem mit einer schützenden PU-Schicht versehen. Diese Kombination macht unsere Böden besonders haltbar und widerstandsfähig gegen Kratzer, Schleifspuren, Flecken sowie sonstige Verschleißspuren.

Klick-Laminat kaufen

Klick-Laminat finden Sie bei uns ganz einfach unter dem Reiter „Bodenbeläge“. Wählen Sie anschließend links die Verlegemethode „Klick-Laminat“. Wenn Sie beim Kauf Ihres neuen Klick-Laminats gut beraten werden möchten, kommen Sie in einen unserer Showrooms in Köln oder Berlin. Alternativ können Sie uns auch unter +49 (0) 221 - 828 292 75 anrufen. Wir können Ihnen beim Kauf auch Tipps geben, um Ihren neuen Boden perfekt auf Ihre Einrichtung abzustimmen. Bedenken Sie beim Kauf auf jeden Fall, wie stark Sie Ihren Boden beanspruchen werden. Bei einer hohen Frequentierung empfiehlt sich ein Boden mit einer dickeren Nutzschicht. Unser Fachberater beraten Sie hierzu gerne näher.


Klick-Laminat verlegen

Sie verlegen Klick-Laminat ganz einfach mit Nut und Feder. Hierbei wird eine Diele in die andere Diele „geklickt“. Dabei gibt es unendlich viele Verlegetechniken, wie beispielsweise die Ihnen wahrscheinlich bekannte Fischgrät-Technik. Das Verlegen selbst ist ganz simpel und für jeden Heimwerker ein Kinderspiel. Für mehr Informationen zum Verlegen schauen Sie sich gerne unsere Anleitungsvideos an.