Boden verlegen

Vinyl Laminat zu verlegen ist einfache Heimwerkerarbeit. Wir haben für Sie ein Video erstellt, das deutlich alle Schritte zeigt, um Ihren Boden einfach selbst zu verlegen. Des Weiteren finden Sie auf dieser Seite Informationen zum Vorbereiten diverser Unterböden.

Selbstklebende Vinylböden

Vloors Stick ist ein selbstklebender Vinyl-Boden. Die Dielen sind nur 2 mm dick und lassen sich daher leicht zuschneiden. Um die Diele auf dem Boden zu befestigen, müssen Sie lediglich die Folie entfernen.

Vinyl-Klick-Laminat

Vloors Fix ist ein Klick-Vinyl-Boden. Die einzelnen Dielen können leicht mit einem Teppichmesser auf die richtige Länge angeschnitten und dann durchgebrochen werden. Eine Säge ist hierfür nicht erforderlich. Zum Verlegen werden die Streifen einfach ineinander geklickt.

Loose-lay Vinylböden

Auch die Vloors Flex Böden lassen sich ganz einfach und schnell verlegen. Einfach den Klebestreifen entfernen und die Diele auf die gewünschte Stelle legen. Die weiteren Dielen werden anschließend einfach auf dieselbe Weise direkt an die bereits verlegten Dielen gelegt. Die semi-selbstklebende Schicht auf der Rückseite der Dielen sorgt dafür, dass diese so fixiert liegen bleiben. Haben Sie sich beim Verlegen vertan oder möchten Sie eine Diele einfach wieder aufnehmen? Kein Problem! Die Vloors Flex Böden lassen sich jederzeit wieder lösen und aufnehmen. So ist selbst ein Umzug überhaupt kein Problem mehr. Die semi-selbstklebende Schicht bleibt bestehen und funktionsfähig, wodurch unsere Böden wiederverwendet werden können. Dank der geringen Dicke unserer Dielen können Sie diese ganz einfach mit einem Teppichmesser zurechtschneiden. Ziehen Sie einfach die Klinge des Messers einmal über die Diele. So entsteht ein Riss in der Diele. Anschließend können Sie die Diele einfach an dieser Schnittstelle sanft auseinander brechen und Sie erhalten eine sauber abgetrennte Kante.


Was ist zu tun?

Alle Böden von Vloors können nur dauerhaft angebracht werden, wenn der Untergrund zum Verlegen trocken, staubfrei sowie hart ist und eine völlig glatte Oberfläche aufweist. Vloors Stick, Fix und Flex sind leicht selbst zu verlegende Böden.


Untergrund   Selbstklebende Vinylböden Vinyl-Klick-Laminat Loose-lay Vinylböden
Beton- / Zementdeckboden Eben Primer auftragen und Boden verlegen Boden verlegen Primer auftragen und Boden verlegen
  Eben und porös Primer auftragen und Boden verlegen Boden verlegen Primer auftragen und Boden verlegen
  Uneben Untergrund ausgleichen und Boden verlegen Untergrund ausgleichen und Boden verlegen Untergrund ausgleichen und Boden verlegen
Laminat    Unterboden und Boden verlegen

Boden verlegen Boden Verlegen
Parkett / Holz
  Unterboden und Boden verlegen
Boden verlegen
Boden verlegen mit ausname von Holz mit ölen behandeld.
Rigipsplatten   Unterboden und Boden verlegen Boden verlegen Primer auftragen und Boden verlegen
Fliesen / Schiefer / Marmor / Granit Eben und keine Fugen Boden verlegen Boden verlegen Boden verlegen
  Uneben und/oder Fugen Untergrund ausgleichen und Boden verlegen Untergrund ausgleichen und Boden verlegen Boden verlegen
Kork / Vinyl / PVC / Linoleum   Unterboden und Boden verlegen Boden verlegen Empfehlung Showroom
Ziersteine   Unterboden und Boden verlegen Boden verlegen Untergrund ausgleichen und Boden verlegen
Epoxid   Unterboden und Boden verlegen Boden verlegen Primer auftragen und Boden verlegen



Boden ausgleichen


Den Boden auszugleichen ist mit der professionellen Spachtelmasse von Thomsit auch für den Heimwerker möglich. Auf Vloors.de finden Sie das komplette Set um direkt starten zu können. Durch das Verwenden von Thomsit entsteht eine sehr glatte, harte Oberfläche auf der Sie direkt mit dem Verlegen der Vloors Böden beginnen können. Thomsit XXL (bitte hier klicken) eignet sich für alle Arten von Estrich, Beton, Fliesen und steinige Unterböden. AS 1 Rapid (bitte hier klicken) eignet sich für Anhydritböden.